Ihre Ansprechpartnerin:

Pastorin Maike Selmayr

Hinter der Kirche 18a

27476 Cuxhaven

Tel.: 04721-6642799

Email: Maike.Selmayr@evlka.de

Für Kapellensanierung erbitten wir weiter Ihre Spende! Es fehlen  noch rund 140.000 Euro zur Kreditabzahlung.

Spendenkonto:

Empfänger:
Kirchenamt Elbe-Weser

Zweck: Spende Kapellensanierung 6001-13200-90203

Bank: Weser-Elbe Sparkasse

IBAN: DE 06 2925 0000 01100114 22 

BIC:   BRLADE21BRS

 

Sie erhalten eine Spendenbescheinigung. Dazu benötigen wir Ihre Postanschrift.

Lassen Sie sich einen Segen zusprechen:

www.segen.jetzt

www.duhner-geschichten.de

Herzlich willkommen!

Die Evangelischen Urlauberseelsorge Cuxhaven-Hadeln freut sich, Sie in Ihrem Urlaub an der Küste zu begleiten durch vielfältige Angebote im ganzen Kirchenkreis. Die Urlauberkapelle finden Sie in Cuxhaven-Duhnen am Robert-Dohrmann-Platz.  Pastorin Maike Selmayr steht Ihnen ganzjährig als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie und heißen Sie bei uns willkommen!

Übersicht:

0. Aktuelles Programm auf einen Blick

1. Bildergalerie und Radiobeitrag

2. Online-Urlaubergottesdienste der Urlauberseelsorge

3. Andachten, Gute-Nacht-Geschichten zum Hören (Podcasts)

4. Weitere Gottesdienstangebote in Cuxhaven und umzu

5. Die Ev. Urlauberseelsorge stellt sich vor

Achtung: Am Freitag 24.05.24 entfällt das Friedensgebet in der Martinskirche
               Am Samstag  25.05. entfällt das "Offene Singen" in der Urlauberkapelle

0. PROGRAMM auf einen Blick

Programm 22.05.-22.06.24
Programmflyer Urlauberseelsorge 22.05.-2
Adobe Acrobat Dokument 604.4 KB
Programm 23.06.-12.07.24
Programmflyer Urlauberseelsorge ab 23.06
Adobe Acrobat Dokument 711.8 KB

Offene Kapelle
i.d.R. tägl. 10:00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr

(nicht bei Veranstaltungen) 

      

Gottesdienst in der Urlauberkapelle
Sonn- und Feiertags
 11 Uhr

Pfingstsonntag 11 Uhr
- Kurpastorin Janina Tamm

Pfingstmontag 11 Uhr - Pastorin Maike Selmayr

 

Wegzehrung: Abendmahlandacht mit persönlicher Segnung:
Samstags 18 Uhr:  18.5., 1.6., danach Pause, 6.7.

 

Wochentagsandachten Urlauberkapelle: i.d.R. Di.-Sa.  11 Uhr 
Themen siehe Programmflyer


Einführung in die christliche Meditation Urlauberkapelle:
Wir üben das Sitzen in der Stille mit Anleitung und Austausch.
(Bitte Socken mitbringen zum meditativen Gehen, Ohne Anmeldung)

1. Körperwahrnehmung:  Dienstag 16:00-17:30 h:
21.5., 28.5. danach Pause, 2.7. etc.

2. Bibelverse bewegen:  Donnerstags 16:00-17:30 h:
23.5., danach Pause, 4.7. etc.

3. Jesusgebet: Samstags 16:00-17:30 h:
 18.5., 01.06. danach Pause, 6.7. etc.

 

"Offenes Singen" in der Urlauberkapelle: i.d.R. Montags 11 Uhr: 
Sa. 25.5. 11 Uhr muss leider entfallen.

Wunschliedersingen mit Auswahl aus geistlichem und weltlichem Liedgut.

gestaltet und begleitet mit Gitarre von Lektor Lothar Prystav
 

"Ruhig werden mit Musik" Urlauberkapelle:
ab Mai um 20 Uhr
 27.5. etc.

Saxophon mit CD-Begleitung, Bilder & Impulse zum Innehalten.
mit Lektor Lothar Prystav

 

Geistliche Übung "Namen Gottes": Welcher spricht mich heute an?
Aus 80 Namen Gottes wählt sich jede/r schrittweise die 5 Namen aus,
die zu ihm/ihr an dem jeweiligen Tag passen, gehen damit in die Stille und tauschen uns darüber aus.

Freitags 16:00-17:30 Uhr: 31.5.

 

"Bibel hautnah" (Bibliolog) - ab 3 TN:
Mittwoch 16:00-17:30 Uhr: 17.7., 31.7., 14.8., 

Freitags 16:00-17:30 Uhr: 30.8., 20.9., 4.10.

Pastorin Selmayr bietet eine erfahrungsorientierte Auseinandersetzung mit biblischen Texten mit der Methode des Bibliologs (60-90 Min.) an. Dabei versetzen sich die Teilnehmer/innen in die biblischen Figuren und beantwortet Fragen, die an diese gestellt werden. Es ist keinerlei Vorwissen dazu nötig! Damit es funktionniert, brauchen wir mindestens 3 und maximal 10 Teilnehmer/innen.

 

Duhner Paradiesweg - Minipilgerweg ca. 4 km, ab 5 TN,
bei trockenem Wetter (nicht bei Sturmwarnung)
Mittwochs 15:30-18:00 Uhr:  

entfällt leider am 22.5., Pause, 3.7., 10.7., 24.7., 7.8., 21.8., 11.9., 2.10., 9.10.
Start/Ziel: Duhner Urlauberkapelle
10 Stationen regen zum Nachdenken über den eigenen Lebensweg an.
Wir gehen mal schweigend, mal im Austausch, mit Singen und Beten.

 

1. Bildergalerie und  Radiobeitrag

Radiobeitrag

Mitschnitt Bremen Zwei - Maike Selmayr -
MP3 Audio Datei 4.9 MB

Bildergalerie

Andacht am Pfingstdienstag 2024 in der Urlauberkapelle mit liturgischen Elementen der Vollversammlung des Lutherischen Weltbundes 13.-19.09.2023 in Krakau-Polen "one body, one spirit, one hope" (Eph.4,4) Foto: Rolf Ihlenfeldt

Bild 1-3 Erntedankfest 2023 & Einführung Barmherzigkeitsikone 31.10.23 Fotos: Maike Selmayr

Strandandacht an der Kugelbake 2.07.2023 - Fotos: Cornelia Krispin

Pfingsten 2023 mit Einführung der Pantokratorikone von Irene Dilling Fotos: Maike Selmayr

Karfreitag und Ostern 2023 mit Einführung Osterikone von Irene Dilling Fotos: Maike Selmayr

Weihnachten in der Urlauberkapelle 2022 Fotos: Maike Selmayr

2. Online-Gottesdienste Urlauberseelsorge

Unter dem Menüpunkt Onlinegottesdienste finden Sie die youtube-links für:
* Gottesdienste rund um die Kapellensanierung
* 40 Gottesdienste der Urlauberseelsorge während des 1. und 2. Coronalockdown mit  Beherbergungsverbot 2020-2021.

3. Digitale Angebote zum Hören (Podcasts)

Im Menü oben finden Sie über 200 Podcast:
Audioandachten zum Runterladen (20-40 Min.)

* Podcasts für Kinder:
  Gute-Nacht-Geschichten und mehr

* Podcasts "Neues Testament":
  Die vier Evangelisten,
Johannes der Täufer, Paulus
   Christushymnus Epheser 1,3-14

* Podcasts "Altes Testament":
  Adam & Eva, Noah und die Sintflut, Abraham, Jakob, Josef, Pslamen

* Podcasts "Nachgedacht":
  Sprachen der Liebe, Sprachen des Verzeihens,
  Stachelige Persönlichkeiten
   Das Glaubensbekenntnis

   Die Zehn Gebote

* Podcast Meditation
* Podcasts Weihnachtsgeschichten

4. Weitere Gottesdienstangebote

Ev. Sonntagsgottesdienste in Cuxhaven:
Es gelten die aktuellen Corona-Hygiene & Dokumentationsvorschriften

  9:30 Uhr    Martinskirche Cux.-Ritzebüttel, Vorwerk
                  (i.d.R. 1.-3. So. im Monat)

  9:30 Uhr   St. Petri Kirche Cuxhaven-Grimmershörn.
                  (i.d.R. 1.-3. So. im Monat)

11:00 Uhr    St. Gertrud Gemeinde Cux.-Döse

 

Gottesdienste in Cuxhaven und Umgebung siehe unter:
https://www.kk-ch.de/gottesdienste/gottesdienste-liste/

 

Friedensgebet in der Martinskirche Cuxhaven-Ritzebüttel
Freitags 18:00 - 18:45 Uhr: 3.11., 10.11., 24.11., 1.12., 8.12, 15.12., 23.12.,5.1.
Pastorin Maike Selmayr mit ihren Mitarbeitern empfängt sie dort.
Es werden traditionelle und aktuelle Gebete im Wechsel gebetet.
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen sitzen in weitem Abstand.
Sie bekommen Zettel zum Mitbeten ausgeteilt. Lieder werden gesprochen.

5. Die Ev. Urlauberseelsorge stellt sich vor:

5.1. Youtube-Video Urlauberseelsorge

Seit dem 15. August 2017 ist ein Beitrag des Evangelischen Kirchenfunks über die Urlauberseelsorge Cuxhaven-Hadeln unter folgendem Link zu sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=dSigTVAyPYg

5.2. Radio ffn-Beiträge Urlauberseelsorge

28. Juli 2017 Urlauberpastorin.mp3
MP3 Audio Datei 2.5 MB
28.8. Antenne Niedersachsen Kurseelsorge
MP3 Audio Datei 2.9 MB

5.3. Youtube-Video: "Held des Alltags" -

Lothar Prystav und sein musikalisches Angebot in der Urlauberseelsorge:

Klicken Sie bitte auf diesen Link:
https://www.youtube.com/watch?v=yCV2sc3KbQ8

Danke an alle Urlauber, die an den Aufnahmen beteiligt waren!

5.4. Die Urlauberkapelle am Dohrmannplatz

Die Kapelle am Dohrmannplatz ist Zentrum der Urlauberseelsorge in Cuxhaven.

Hier finden zahlreiche Angebote vom Gottesdienst bis zur Gute-Nacht-Geschichte statt. Die Angebote werden von Pastorin Maike Selmayr oder den Kurseelsorgern gemacht, meist von Pastoren und Pastorinnen im "Un-Ruhestand", die gern noch etwas von dem Guten, dass sich in der aktiven Zeit angesammelt hat, abgeben möchten. 

Die Kapelle ist normalerweise außerhalb der Verantaltungen ganzjährig von 11:00 - 18:00 Uhr zu eigenen Andacht und zum Gebet geöffnet. Es kann eine Kerze entzündet werden.

Da der Schließdienst von Ehrenamtlichen geleistet wird, haben Sie bitte Verständnis, wenn Sie die Tür mal verschlossen finden.

Wie alles begann

Die Kapelle selbst war ursprünglich ein Duhner Bauernhaus, das 1860 als Diekmannscher Hof gebaut wurde. 1895 ist der Bau durch einen Vorbau für Diele und Stallungen erweitert worden. Nachdem das Haus durch mehrere Hände gegangen war, wurde es 1955 von Frau Meeks an die Gemeinde verkauft. Seit 1971 dient es als Zentrum der Urlauberseelsorge. 

 

5.5. Der Bücherschrank am Dohrmannplatz

Er ist grün, nicht zu übersehen, offen(herzig) und voll mit Literatur: der Bücherschrank der Urlauberseelsorge. Wer im Urlaub also Langeweile verspürt oder von einem dringenden Lesebedürfnis gepackt wird, der kann ihn rund um die Uhr aufsuchen, sich ein Buch nehmen und es entweder behalten oder auch wieder zurückstellen. Auf diese Weise haben schon viele Bücher und ihre Leser und Leserinnen zusammengefunden. 

Nur eine kleine Bitte gibt es: Literatur für Kinder bitte wieder zurückbringen, da wir sonst bald keine Bücher für kleine Leser mehr haben - und das wäre schade. Zu finden ist der Bücherschrank direkt an der Kapelle am Dohrmannsplatz.

5.6. Moin moin, Urlauberpastorin Maike Selmayr!

Wer Maike Selmayr erlebt hat, der weiß: Hier ist jemand nicht nur Feuer und Flamme für die Urlauberseelsorge, sondern auch für Land und Leute. Da passt etwas zusammen, und das tut allen gut. Deshalb ist der Kirchenkreis froh, sie zu haben und die Urlauber dürfen sich über ein buntes, anregendes, die Seele berührendes Programm freuen.

In einem Beitrag stellt sie sich selbst vor.

5.7. Kurpastorinnen und Kurpastoren

Wenn ein Leser ausgebildeter Theologe, eine Leserin ausgebildete Theologin mit kirchlichem Examen ist und Interesse an der Mitarbeit in der Urlauberseelsorge für 2-4 Wochen hat, so möge er / sie sich bitte mit Pastorin Maike Selmayr in Verbindung setzen. Wir bieten freie Unterkunft in einem der schönsten Küstenbäder Deutschlands, Übernahme des Kurbeitrages und eine Urlauberpastorin, die unterstützend im Hintergrund mitwirkt. Weitere Informationen zum Umfang des Kurpastorendienstes und freien Zeiten finden Sie unter dem Menüpunkt Kurpastoren.

Wie die Möwen uns sehen...